Oktober 2017
MDMDFSS
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
Drucken

Konzertreihe 2017 – St. Andreas-Kirche Halberstadt

20 Jahre Eule-Orgel

Herzliche Einladung

zum

Chorkonzert

Sonntag 29. Oktober 17 Uhr

orgel-st-andreas

Kammerchor an St. Johannes Baptist, Jena

Orgel: Dr. Christoffer Hausmann

Leitung: KMD Detlef Regel

Chorkonzert

Am Sonntag, dem 29. Oktober 2017 findet um 17.00 Uhr in der St. Andreas-Kirche ein Konzert mit dem Kammerchor an St. Johannes Baptist, Jena unter der Leitung von KMD Detlef Regel statt. Es erklingen Chorwerke von. G. Rheinberger (1839-1901), Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847), Edvard Grieg (1843-1907), August Söderman (1832-1876) und Rihards Dubra (*1964).

Der Kammerchor an St. Johannes Baptist, Jena wurde von KMD Detlef Regel gegründet und ist seitdem hauptsächlich der Pflege des a-capella-Repertoires verpflichtet. Werke von der Schütz-Zeit bis zur klassischen Moderne gehören zu seinem Repertoire.

KMD Detlef Regel ist Kirchenmusiker an der katholischen Pfarrei St. Johannes Baptist in Jena. Seit 1990 führte Detlef Regel die Bemühungen um die Kirchenmusik in der katholischen Pfarrei aus ihrer gemeindebezogenen Isolation heraus und machte sie zu einem vitalen Faktor im Jenaer Musikleben.

An der Eule-Orgel wird der Kammerchor von Dr. Christopher Hausmann begleitet, der Mitglied des Weimarer Bach-Ensembles ist und regelmäßig Continuo im Reußischen Kammerorchester spielt. An der Eule-Orgel spielt er in diesem Konzert auch Solostücke von Flor Peeters (1903-1986) und Jehan Alain (1911-1940).

Alle Interessierten sind herzlich zu diesem Konzert willkommen. Der Eintritt ist frei, um eine angemessene Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 20:57 Uhr
 
 
 
Halberstadt - Montag, 16. Oktober 2017
Design by guenstigo.de & vista forum